Freitag, 15. Juli 2016

Rentner - Überlebens - Box



Zur Verabschiedung einer lieben Kollegin in den Ruhestand überlegten sich alle Kolleginnen, wie man ihr eine langanhaltende Freude machen könnte.
Die Idee ist gelungen, in dem sich immer 2-3 Personen zusammen finden und sich über ein Geschenk ihre Gedanken machen. Dieses Geschenk wird einem Monat zugeordnet. So kommen 12 Päckchen zusammen, die wiederum in einem großen Koffer Platz finden.
Nun darf sich die Pensionärin im entsprechenden Monat das passende Geschenk aussuchen und öffnen.
So hat sie das ganze Jahr über immer wieder das Glück, sich über ein Päckchen und dessen Inhalt zu freuen.

Wir sind natürlich alle gespannt, was sich jede Gruppe überlegt hat und in den Koffer packen wird.

Unsere Idee war nun die Rentner - Überlebens - Box, die mit dem Hauptgeschenk und vielen, netten und ironischen Kleinigkeiten gefüllt ist.
So hoffen wir, dass für jede Situation, die gemeistert werden muss, etwas hilfreiches dabei sein wird.

Mir hat es viel Spaß gemacht, die Box und den Inhalt zu gestalten und ich hoffe natürlich, dass auch die Kollegin ihren Spaß beim Auspacken haben wird.


Das ist die Box in geschlossenem Zustand mit dem Verweis auf den Monat, in dem das Päckchen geöffnet werden darf.











Hier nun geöffnet.


Auf den nachfolgenden Bildern seht ihr den Inhalt des Paketes.
Viele Ideen dazu habe ich im Internet gefunden





Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Ideen - Sammeln und Nachbasteln, was ihr natürlich gerne machen dürft. Solltet ihr Fragen haben, dann meldet euch. Wo ich kann, werde ich gerne helfen.


Beliebte Posts